1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Ab sofort kann das forum mit taptalk angesurft werden...
    Information ausblenden
  3. Gast, Wir haben ab sofort eine Kalenderfunktion, probiert sie aus.
    Information ausblenden
  4. Frohes Fest, ist auch nur eine Schreibweise von FF ;)
    Information ausblenden
  5. Ich wünsche euch, von Herzen, das beste zu Weihnachten - geniesst es. Willy
    Information ausblenden

Bremsenkühlung

Dieses Thema im Forum "Fragen, Ideen, Anregungen" wurde erstellt von spaRTan, 29 November 2013.

  1. spaRTan

    spaRTan Herrenfahrer

    die bremsenkühlung ist auf der rennstrecke mit das wichtigste.
    zu hohe öltemperatur kann man mit langsam fahren kurieren, ein plötzliches wegsacken des pedals nur mit einem unangenehmen ausritt.

    was habt ihr so an kühllösungen?
    ich habe an Emma ja bisher nur die durchlässe geöffnet, was aber dauerhaft nicht reichen wird.

    hier mal die lösung vom Turbo, welche ich ziemlich genial finde.
    es gibt die schaufeln auch größer (vom GT3) und diese passen auch, jedoch schleifen die gern mal auf der straße...

    luftleitblech01.jpg

    p.s.: in dem bild ist der eigentlich komplett verkleidete unterboden offen und man sieht sehr schön das 10 jahre alte wachs, was noch im originalzustand ist... :)
     
  2. Altenburger

    Altenburger Administrator Mitarbeiter MOD Herrenfahrer

    Ich habe zwei Trichter in meiner Aerofront reinbauen lassen. So ist es ziemlich ähnlich vom Z4 ///M, nur weiter geöffnet.
    Bilder findest du in meiner Vorstellung. Ich kann es mit dem Handy nicht hochladen.

    Die "Leitschaufel" in deinem Radhaus ist natürlich sehr gut.

    Wie viel die Belüftung bei mir an Standfestigkeit gebracht hat kann ich leider nicht sagen, da ich kurz vorher auf die Performancebremse wechselte. Wichtig ist sie aber allemal.

    Patrick
     
  3. clemens

    clemens Herrenfahrer

    Ich hab bisher keine Probleme mit der Kühlung am Z4M. Erst kürzlich wieder 40 Min am Stück am HHR und funktioniert ich seh da bei mir keinen Handlungsbedarf außer bei jedem zweiten Belagswechsel die Staub Manchetten zu ersetzen
     
  4. Ascender

    Ascender Mitarbeiter Herrenfahrer

    Ja, Trichter und Luftleitbleche unters Auto. So gehört das. Mehr kannst du (sinnvoll) eigentlich kaum machen. Manche setzen ja noch PC-Lüfter da rein. Das finde ich total bekloppt.
     
  5. spaRTan

    spaRTan Herrenfahrer

    muahahaha. das hab ich noch nie gehört. also wenn der mehr schafft als die schaufel bei 200km/h, dann will ich den mal zu hause auf der GraKa hören... :D
     
    Digger58 und Ascender gefällt das.
  6. Altenburger

    Altenburger Administrator Mitarbeiter MOD Herrenfahrer

Diese Seite empfehlen